Teile diesen Beitrag:

Engl.: machine learning
Abk.: ML

Maschinelles Lernen bezeichnet den Prozess, aus einem Trainingsdatensatz Regeln abzuleiten und diese dann auf neue Daten anzuwenden.

So möchte zum Beispiel eine Bank einen Kunden anhand der über ihn bekannten Daten als „kreditwürdig“ oder „nicht kreditwürdig“ klassifizieren. Dafür wird anhand der bisherigen Kunden gelernt, welche Parameter das Zurückzahlen beeinflußen, so dass dann eine Wahrscheinlichkeit bestimmt werden kann, mit der der neue Kunde den Kredit zurückzahlen wird oder nicht.

Teile diesen Beitrag:
Synonyme:
machine learning